Wichtig auch für jede Feuerwehr ist, dass es ein Sachgebiet gibt, welches die Bevölkerung über die laufenden Einsätze, Übungen, Veranstaltungen, etc. im Feuerwehrwesen informiert. So ist z.B. auch diese Homepage ein Teil dieses Sachgebietes.

 

DIE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Ziel der "Öffentlichkeitsarbeit oder Public Relation (PR)" ist es, die Bevölkerung zu informieren und über die vielen Aufgaben in unserer Feuerwehr zu berichten. Dass Feuerwehrmitglieder ihre Arbeit für die Sicherheit der Bevölkerung freiwillig und unbezahlt leisten, ist leider nicht jedem bekannt.

Denn gerade in der heutigen materiellen Zeit können sich viele Menschen einfach nicht vorstellen, dass es freiwillige Idealisten bei unserer Feuerwehr gibt. Idealisten, die hoch qualifiziert sind und rund um die Uhr alles stehen und liegen lassen - Familie, Freundin und Arbeit - wenn ein Alarm über Funkmeldeempfänger eingeht, um Menschen in der Not beizustehen und ihnen zu helfen.

 

"Tue Gutes - und rede darüber" soll daher das Motto dieses Feuerwehrsachgebietes lauten, denn informiert sein ist alles und Kommunikation schafft Gemeinschaft!

FM Mathias Pfeifer
Öffentlichkeitsbeauftragter
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Mils 2008-2017